Microdermabrasion

Hochwirksame Hautabschleifung

Für einen gleichmäßigeren, strahlenderen Teint
Die Haut erneuert sich in einem Zyklus von ca. vier Wochen. Mit mechanischen Peelings wie zum Beispiel der Mikrodermabrasion kann man den Erneuerungsprozess unterstützen und die Haut auch für nachfolgende Behandlungen vorbereiten: 
Mit einem speziellen Gerät wird ein gründliches Abtragen der obersten Hautschichten durch einen sanften Kristallstrahl erreicht.  Anschließend wird eine Fruchtsäure aufgetragen, die kurz einwirkt. Zuletzt wird mit einem Ultraschallgerät eine reichhaltige Kollagen-Creme in die Haut eingearbeitet. Die Mikrodermabrasion regt die natürliche Hautregeneration an und sorgt für einen glatteren, feinporigeren Teint.

Besonders wirkungsvoll bei:

  • Fältchen
  • Aknenarben 
  • andere Narben 
  • Pigmentflecken
  • Altersflecken
  • Sonnenflecken

Mikrodermabrasion kombiniert mit Ultraschall ist doppelt wirksam gegen Faltenbildung und viele andere Hautprobleme.

Das gesamte Hautbild wird wieder strahlend schön und gepflegt. Durch eine zusätzliche Ultraschallbehandlung werden enzymhältige Wirkstoffe zur Regeneration der Haut gezielt in die tiefen Hautschichten eingeschleust. So können Alterserscheinungen, feine Fältchen, Akne, Hyperpigmentierungen und auch Narben gezielt behandelt werden.